Exklusiver Content

Breite Front gegen geplante Apothekenreform / Apotheker, PTA, Patienten,...

Düsseldorf (ots) - "Gesundheit ist etwas Persönliches. Da wollen...

Volle Kraft voraus: So meisterst du jeden Tag! /...

Ismaning (ots) - Gesund und leistungsfähig zu sein, ist...

Lea Feder verrät, wie körperliche und mentale Vitalität des...

Taufkirchen (ots) - Körperliche und mentale Gesundheit bilden die...

Simon Schwarz: „Ich bin schnell ausgeflippt“ / Seitdem der Schauspieler eine ADHS-Diagnose erhalten hat, kann er mit bestimmten Situationen besser umgehen

Baierbrunn (ots) –

Als Simon Schwarz vor einigen Jahren einen Artikel über die Krankheit ADHS bei Erwachsenen las, kamen ihm die Tränen. „All das, was in meinem Leben bisher schiefgegangen war, hat plötzlich Sinn ergeben. Ich begriff, woran ich scheitere und was der Grund dafür ist. Ich habe dann einen psychologischen Test gemacht und hatte recht schnell eine Diagnose“, berichtet der Schauspieler im Interview mit dem Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“.

Große Schwierigkeiten in der Schule

In der Schule galt er als sozial nicht integrationsfähig und nicht beschulbar. Nachdem er insgesamt sechs Mal die Schule wechseln musste, ging er mit 17 ohne Abschluss ab.“Ich hatte als Kind Schwierigkeiten, meine Emotionen zu kontrollieren, bin schnell ausgeflippt. Mein großer Bruder hatte einen Freund, der war Jugendboxmeister. Ich habe den mal in meiner Wut so verdroschen, dass er auf dem Boden lag und winselte“, sagt der heute 53-Jährige, der eine klassische Ballettausbildung hat und den Teufel in „Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen spielte.

Seitdem er die ADHS-Diagnose bekommen hat, kann Schwarz besser mit bestimmten Situationen umgehen. „Ich brauche viel Disziplin. Aber ich habe halt auch einen Beruf gewählt, der ADHS so ein bisschen entgegenkommt. Da ist ja immer viel Abwechslung“, beschreibt der in Wien lebende Schauspieler. Inzwischen versucht er die positiven Seiten, die ADHS auch hat, besser zu nutzen, spielt in Komödien und tritt mit seinem Kabarett-Programm „Restaurant“ auf. Mit seinem Schauspielkollegen Sebastian Bezzel, mit dem er die „Eberhofer“-Krimis gedreht hat, erkundete er außerdem im Wohnmobil Bayerns Flüsse für die neue Staffel „Bezzel und Schwarz – Die Grenzgänger“.

Das gesamte Interview lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Apotheken Umschau 7A/2024 oder unter www.a-u.de.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 7A/2024 ist aktuell in den meisten Apotheken erhältlich. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter https://www.apotheken-umschau.de sowie auf Facebook (https://www.facebook.com/Apotheken.Umschau/), Instagram (https://www.instagram.com/apotheken_umschau/) und YouTube (https://www.youtube.com/c/apothekenumschautv).

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert, PR-Manager
Tel.: 089/744 33-360
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
https://www.linkedin.com/company/wort-&-bild-verlag/
Original-Content von: Wort & Bild Verlagsgruppe – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Aktuelles

Testberichte

Cardiavital Gummies: Erfahrungen, Test & Meinungen

Viele Menschen kämpfen täglich mit hohem Blutdruck, Blutzuckerschwankungen und...

Abnehmen im Liegen – Funktioniert dieses gehypte Konzept?

Haben Sie auch schon von „Abnehmen im Liegen“ gehört,...

Red Kong im Vergleich: Lohnt sich der Kauf?

Erektionsstörungen sind ein weit verbreitetes Problem, von dem viele...

Indiva System: Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen?

Sie haben es satt, unzählige Produkte auszuprobieren, die alle...

Nighttime Burn: Schlank im Schlaf oder nur ein Mythos?

Sie haben es vielleicht schon gehört: eine Pille, die...

Breite Front gegen geplante Apothekenreform / Apotheker, PTA, Patienten, Kommunal- und Bundespolitik und Hausärzte warnen vor einer drastischen Verschlechterung der Patientenversorgung vor Ort

Düsseldorf (ots) - "Gesundheit ist etwas Persönliches. Da wollen Menschen keine Abstriche machen", so brachte es Thomas Preis, Vorsitzender Apothekerverband Nordrhein e.V. zum Auftakt...

Volle Kraft voraus: So meisterst du jeden Tag! / Mit dem richtigen Energieplus zu Ausdauer und Konzentration

Ismaning (ots) - Gesund und leistungsfähig zu sein, ist die wichtigste Voraussetzung für jede Lebenslage. Egal, ob wir im Berufsleben stark gefordert sind, Familie,...

Lea Feder verrät, wie körperliche und mentale Vitalität des Geschäftsführers den Umsatz steigert

Taufkirchen (ots) - Körperliche und mentale Gesundheit bilden die Grundlage für Leistungsfähigkeit und Produktivität. So sollte es gerade für vielbeschäftigte Geschäftsführer Pflicht sein, ein...