Exklusiver Content

Arzneimittel gegen Bluthochdruck: Welches passt zu mir?

Berlin (ots) - Von A wie ACE-Hemmer bis Z...

Gefahrlos üben: So nutzen Unternehmen VR für den Arbeitsschutz

Köln (ots) - Mithilfe ausgefeilter Software können Unternehmen ihre...

Animal Cuts für Sportler | Wirkt es wirklich?

Der Fatburner Animal Cuts soll zu den effektivsten und vielseitigsten Diätprodukten von Universal Nutrition gehören. Aber eignet sich das Produkt tatsächlich zum Abnehmen? Welche Wirkstoffe stecken in Animal Cuts? Muss mit Nebenwirkungen gerechnet werden? Wir haben uns die Animal Cuts näher angesehen und klären auf!

Was ist Animal Cuts eigentlich?

Animal Cuts ist ein fortschrittliches Nahrungsergänzungsmittel, das speziell für Bodybuilder und Fitness-Enthusiasten entwickelt wurde, um ihnen dabei zu helfen, überschüssiges Körperfett zu reduzieren und eine definierte, muskulöse Körperform zu erreichen. Diese Supplement-Formel basiert auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen und besteht aus 8 komplexen Mischungen, die darauf abzielen, den Stoffwechsel zu steigern, die Fettverbrennung zu erhöhen, den Appetit zu kontrollieren und die Energie zu verbessern.

Neben der Unterstützung des Fettabbaus bietet Animal Cuts auch Nootropika-Komplexe, die die geistige Schärfe und Konzentration fördern, sowie diuretische Komplexe, die überschüssiges Wasser aus dem Körper entfernen, ohne dabei Muskelmasse zu beeinträchtigen.

Animal Cuts im Praxistest

Animal Cuts im Praxistest

Anna, eine leidenschaftliche Fitness-Enthusiastin, hat in den letzten Monaten hart trainiert, um ihre Fitnessziele zu erreichen. Um den letzten Schritt zur Definition ihrer Muskeln und zum Erreichen ihres idealen Körperfettanteils zu unterstützen, hat sie beschlossen, Animal Cuts auszuprobieren, ein Nahrungsergänzungsmittel, das speziell für den Fettabbau und die Definition entwickelt wurde. In diesem Selbsttest werden Annas Erfahrungen mit Animal Cuts über einen Zeitraum von vier Wochen dokumentiert, einschließlich ihrer Beobachtungen zu den Auswirkungen auf ihren Körper.

Woche 1:

„In den ersten Tagen der Einnahme von Animal Cuts spürte ich bereits eine deutliche Steigerung meiner Energie während des Trainings“, erklärt Anna. „Ich konnte viel intensiver trainieren und fühlte mich motivierter als zuvor.“

Woche 2:

„In der zweiten Woche begannen sich erste Veränderungen in meinem Körper zu zeigen“, berichtet Anna. „Meine Muskeln fühlten sich straffer an, und ich konnte sehen, wie sich mein Körperfett langsam zu reduzieren begann.“ Doch neben den positiven Effekten bemerkte sie auch gelegentliche Schlafprobleme. „Ich litt unter Schlaflosigkeit, besonders wenn ich die empfohlene Dosierung überschritten habe“, fügt sie hinzu.

Woche 3:

„In Woche drei setzte sich der positive Trend fort“, sagt Anna. „Meine Körperdefinition verbesserte sich weiter, und ich begann, wirklich sichtbare Ergebnisse zu erzielen.“ Trotzdem gab es auch Herausforderungen. „Ich fühlte mich gelegentlich nervöser und reizbarer, vor allem in stressigen Situationen“, gesteht sie.

Woche 4:

„In der letzten Woche meines Tests bin ich wirklich zufrieden mit den Ergebnissen“, erklärt Anna. „Meine Muskeln sind viel definierter, und mein Körperfettanteil hat einen neuen Tiefpunkt erreicht.“ Doch auch eine gewisse Toleranz gegenüber den stimulierenden Wirkstoffen machte sich bemerkbar. „Ich habe festgestellt, dass ich nicht mehr die gleiche Energieboost wie zu Beginn des Tests verspürte“, fügt sie hinzu.

Fazit und Ausblick:

„Insgesamt war meine Erfahrung mit Animal Cuts positiv“, resümiert Anna. „Die Ergänzung hat definitiv dazu beigetragen, meinen Fettabbau zu beschleunigen und meine Muskeldefinition zu verbessern.“ Allerdings betont sie auch die Bedeutung eines umfassenden Trainings- und Ernährungsplans. „Der hohe Preis von Animal Cuts ist jedoch zu berücksichtigen“, sagt sie abschließend. „Trotzdem bin ich mit den Ergebnissen zufrieden und werde Animal Cuts weiterhin als Teil meiner Fitnessroutine in Betracht ziehen.“

Animal Cuts im Vergleichstest

Nicht alle Produkte im Internet, die das Blaue vom Himmel versprechen, sind auch tatsächlich gut. Daher lohnt sich bei der Recherche immer auch die Suche nach Alternativen, um sie auf Basis von Wirkung, Anwendung und auch Preis-Leistungs-Verhältnis zu vergleichen.

Anzeige

Inhaltsstoffe von Animals Cuts

Wie unsere Recherchen zeigen, basieren Animal Cuts auf einer ganzen Reihe von Inhaltsstoffen. In Foren stoßen wir jedoch immer wieder auf die Aussage, dass viele der Wirkstoffe in einer zu geringen Dosierung vorhanden sind. Die wichtigsten Inhaltsstoffen sind:

  • Grüntee-Extrakt: Enthält Antioxidantien und thermogene Verbindungen, die den Stoffwechsel anregen und die Fettverbrennung steigern können.
  • Koffein: Stimuliert das zentrale Nervensystem, erhöht die Energie und fördert die mentale Wachheit während des Trainings.
  • Cayennepfeffer: Enthält Capsaicin, das den Stoffwechsel anregt und die Thermogenese fördert, was zu einem erhöhten Kalorienverbrauch führt.
  • Löwenzahnwurzel: Hat diuretische Eigenschaften und hilft, überschüssiges Wasser aus dem Körper zu entfernen, um eine schlankere Erscheinung zu fördern.
  • Holunderbeerenextrakt: Ein weiterer Diuretikum, das dazu beiträgt, Wassereinlagerungen zu reduzieren und die Definition der Muskeln zu verbessern.
  • Synephrin: Ein natürlicher Stimulans, der den Energielevel erhöht und die Fettverbrennung unterstützt.
  • Guaraná-Extrakt: Enthält Koffein und andere Stimulanzien, die die Energie steigern und die Ausdauer während des Trainings verbessern können.
  • Vitamin B-Komplexe: Unterstützen den Energiestoffwechsel und tragen zur allgemeinen Gesundheit bei.
  • Mineralien: Wie z.B. Kalzium, Magnesium und Zink, die für eine optimale Muskel- und Nervenfunktion wichtig sind.
  • Antioxidantien: Grüner-Tee-Extrakt und Traubenkernextrakt schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale und fördern die Gesundheit.

Wofür sind die roten & die blauen Kapseln von Animal Cuts?

Der Fatburner Booster Mix kommt mit zwei verschiedenfarbigen Kapseln daher, rote und blaue Kapseln. Die roten Kapseln verfügen beinhalten den thermogenen Komplex und das Koffein, was für mehr Energie und einen guten Pump sorgen soll. Die blaue Kapsel enthält den Entwässerungskomplex.

Jedoch zeigen verschiedene Kommentare von Nutzern, dass in der Packung auch noch andersfarbige Kapseln vorkommen. Welche Wirkstoff Komplexe genau in diesen enthalten sind, lässt sich laut der Anwender nicht entschlüsseln. Lediglich die roten und blauen Kapseln sind genauer erklärt

Animal Cuts Fatburner Wirkung

Grundsätzlich reagiert jede Person unterschiedlich auf die Einnahme der Animal Cuts. Durch den Nootropik-Komplex sowie den Stimulanz-Komplex in den Animal Cuts Fatburnern soll sich im Alltag ein angenehmer Energie- und Konzentrationsschub zeigen. Darüber hinaus soll die thermogehe Wirkung des Präparates für einen angeregten Stoffwechsel sorgen. Aus diesem Grund verlieren Trainierende während des Workouts mehr Wasser durch schwitzen. Das wiederum kritisieren in Foren einige Sportler an diesem Präparat, dazu später aber mehr.

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Im Allgemeinen und bei den meisten Nutzern sind die Kapseln gut verträglich. Jedoch klagen einige wenige Nutzer über Nebenwirkungen, so wie starken Stimmungsschwankungen, depressiven Gemütszuständen und einem eher ausgelaugten Gefühl. Ein Nutzer klagte sogar über Darmblutungen, wobei wir an dieser Stelle nicht sagen können ob das wirklich von den Kapseln hervorgerufen wurde.

animal cut

Viele dieser Nebenwirkungen können aber anscheinend durch eine Anpassung der Dosis behoben werden.

Animal Cuts Dosierung & Anwendung

Um optimale Ergebnisse mit den Animal Cuts zu erzielen, sollte die Einnahme nach Empfehlung des Herstellers erfolgen. Demnach sollten 2 Paks, mit jeweils 9 kleine Kapseln des Präparates täglich eingenommen werden. Allerdings wird ebenfalls empfohlen, sich zunächst mit einem Pak heranzutasten und zu testen, wie sich die Stimulanzien sowie das Koffein auf den jeweiligen Organismus auswirken. Die Einnahme erfolgt unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit.

Kann man mit Animal Cuts abnehmen? Gibt es Vorher Nachher Bilder?

Neben mehr Energie im Alltag sorgt das Präparat Animal Cuts ebenfalls für einen Gewichtsverlust durch die Anregung des Stoffwechsels. Aus diesem Grund verbrennt der Körper mehr Kalorien und es kommt zu einer Gewichtsreduzierung.

Trotz der vielen schriftlichen Meinungen und Erfahrungsberichte in Foren und Co., suchen wir Vorher Nachher Bilder aber leider vergebens.

ACHTUNG: Animal Cuts Erfahrungen & Tests

Im Rahmen unserer Recherchen haben wir uns ebenfalls mit den Erfahrungen und Testberichten von anderen Anwendern auseinandergesetzt. Im Internet wurden wir in verschiedenen Foren schnell fündig und stellten fest, dass die Erfahrungen mit Animal Cuts recht weit auseinander gehen.

Während die meisten Anwender zufrieden mit der Wirkung waren, konnten andere Nutzer keinerlei Wirkung feststellen und meiden die Einnahme aufgrund der Entwässerung. Andere klagen über Nebenwirkungen, die sich negativ auf die Stimmungslage auswirkten und als schädlich für den Magen-Darm Trakt herausstellten.

IHRE MEINUNG IST GEFRAGT
Wenn Sie bereits Erfahrungen gemacht haben mit dem Fatburner Animal Cuts, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.

Wo kann ich Animal Cuts kaufen? Amazon, Ebay oder Online Shop?

Animal Cuts stehen sowohl bei Amazon sowie bei Ebay zum Kauf zur Verfügung. Das Präparat kann ebenfalls auf der Webseite des Herstellers sowie in einigen weiteren Online Shops bezogen werden.

Zu welchem Preis wird es angeboten?

Da es das Produkt von Universal Nutrition auf vielen verschiedenen Plattformen zu kaufen gibt, lohnt es sich Ihnen an dieser Stelle auch einen Preisvergleich. So bewegt sich der Preis des Fatburners bei Amazon, Ebay und Co um die 58,00 Euro. Schaut man sich das Produkt aber beim Preisvergleichsportal Idealo an, findet man Möglichkeiten den Fatburner bereits für unter 50 Euro zu bestellen.

Unsere günstige Alternative die ICG Fatburner Kapseln, kann man auf baaboo kaufen. Hier die Preise im Überblick:

  • 1 Dose (90 Kapseln): 39,00 € 
  • 3 Dosen: 78,00 € (Einzelpreis pro Dose: 26,00 €)
  • 5 Dosen: 117,00 € (Einzelpreis pro Dose: 23,40 €)

Häufig gestellte Fragen

Sehr oft erreichen uns Fragen zu Animal Cuts. Daher haben wir diese einmal für Sie zusammengefasst:

Kann man Animal Cuts und Creatin kombinieren?

Egal ob Kreatin Monohydrat oder Krealkalyn, laut Aussagen des Herstellers kann man das Animal Cuts mit jedem beliebigen Creatin Produkt kombinieren.

War Animal Cuts schon bei Gannikus & GN

Ja, der Fatburner Animal Cuts stand bereits bei Gannikus & GN auf dem Prüfstand. Hier lautete das Fazit, dass sich die Animal Cuts Paks hervorragend dafür eignen, Hungergefühle zu bekämpfen, Lethargie loszuwerden und im Alltag geistig besser zu funktionieren. Allerdings sind diese Wirkungen nach Meinung der Experten ebenfalls mit einem Bruchteil der Inhaltsstoffe erreichbar.

Welches Unternehmen steckt hinter Animal Cuts?

Hinter den Animal Cuts steckt der Hersteller Universal Nutrition, welcher in der Szene äußerst bekannt sind und sich einen guten Ruf erarbeitet haben.

Wie lange sollte ich Animal Cuts einnehmen, um Ergebnisse zu sehen?

Die empfohlene Einnahmedauer von Animal Cuts beträgt normalerweise etwa drei Wochen. Es wird empfohlen, zwei Packungen pro Tag einzunehmen, eine am Morgen und eine weitere 4-6 Stunden später. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte Animal Cuts in einem Zyklus von drei Wochen eingenommen werden, gefolgt von einer Woche Pause.

Finde ich das Produkt bei Drogeriemärkten wie Dm oder Rossmann?

Nein, in den Regalen der bekannten deutschen Drogeriemärkte wie Dm, Rossmann oder Müller ist der Animal Cuts nicht erhältlich.

Ist Animal Cuts bei Amazon erhältlich?

Ja, dieses Supplement ist derzeit auch bei Amazon erwerbbar.

Unser Fazit zu Animal Cuts

Jeder Organismus reagiert unterschiedlich auf verschiedene Wirkstoffe. Dies ist ebenfalls den Erfahrungsberichten zu entnehmen, welche weit auseinander gehen. Aus diesem Grund sind wir der Ansicht, dass jeder Anwender eigene Erfahrungen mit den Animal Cuts sammeln sollte. Zu empfehlen ist, mit der niedrigsten Dosis zu beginnen und sich langsam an die optimale Dosis heranzutasten.

In unseren Recherchen haben wir festgestellt, dass die ICG Fatburner Kapseln eine kostengünstige Alternative zu Animals Cuts sein können. Diese Kapseln sind einfacher zu dosieren und enthalten pflanzliche Inhaltsstoffe. Für diejenigen, die ihren Geldbeutel schonen möchten, sind die ICG Fatburner Kapseln eine gute Option.

Aktuelles

Testberichte

Abnehmen im Liegen – Funktioniert dieses gehypte Konzept?

Haben Sie auch schon von „Abnehmen im Liegen“ gehört,...

Red Kong im Vergleich: Lohnt sich der Kauf?

Erektionsstörungen sind ein weit verbreitetes Problem, von dem viele...

Indiva System: Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen?

Sie haben es satt, unzählige Produkte auszuprobieren, die alle...

Nighttime Burn: Schlank im Schlaf oder nur ein Mythos?

Sie haben es vielleicht schon gehört: eine Pille, die...

Hondro Sol Kundenbewertungen: Lohnt sich der Kauf?

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Hondro Sol wirklich...

Welt-CED-Tag – Grenzenlose Awareness für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen schaffen

Berlin (ots) - - Welt-CED-Tag am 19. Mai - Motto "IBD Has No Borders" ruft auf, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) als eine weltweit auftretende Krankheit...

Arzneimittel gegen Bluthochdruck: Welches passt zu mir?

Berlin (ots) - Von A wie ACE-Hemmer bis Z wie Zentrale Sympathikus-Blocker: Es gibt eine Vielzahl an Präparaten gegen Bluthochdruck. Je nach Substanzklasse setzen...

Gefahrlos üben: So nutzen Unternehmen VR für den Arbeitsschutz

Köln (ots) - Mithilfe ausgefeilter Software können Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter effektiv und risikofrei für potenziell gefährliche Arbeitssituationen schulen. Wie Sicherheitstrainings in der...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein