Exklusiver Content

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung...

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen,...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien...

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut"...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat...

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab,...

Unternehmerische Verantwortung / Klüh setzt auf geprüften Gesundheitsschutz seiner Mitarbeitenden

Düsseldorf (ots) –

Die gesetzliche Unfallversicherung VBG (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft) hat dem Multiservice-Anbieter Klüh die Bescheinigung „Gesundheit mit System (GMS)“ verliehen. Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Düsseldorf hat sein betriebliches Gesundheitsmanagement zuvor von der VBG nach nationalen und internationalen Standards prüfen lassen und erfüllt alle berufsgenossenschaftlichen Gesundheitsschutzkriterien.

Christian Frank, Geschäftsführer der Klüh-Unternehmensgruppe und verantwortlich unter anderem für den Bereich Personal: „Da uns die Gesundheit unserer Mitarbeitenden am Herzen liegt, ist ein Gesundheitsschutz mit System für Klüh selbstverständlich. Davon profitieren nicht nur Klüh und die Mitarbeitenden selbst, sondern natürlich unsere Kunden. Denn gesunde und motivierte Beschäftigte wirken sich positiv auf die Arbeitsqualität, Produktivität und somit letztendlich auf die Zufriedenheit der Kunden aus.“

Bei Klüh steuert und integriert ein betriebliches Gesundheitsmanagement alle betrieblichen Prozesse, die der Erhaltung beziehungsweise Förderung der Gesundheit sowie des Wohlbefindens der Mitarbeitenden in ihrer Arbeitsumwelt dienen. Hierbei legt das Unternehmen besonderen Wert auf präventive Maßnahmen, regelmäßige Gesundheitschecks und individuelle Unterstützungsmöglichkeiten. Ziel ist es, ein gesundheitsförderliches Arbeitsumfeld zu schaffen, das die physische und psychische Gesundheit der Mitarbeitenden stärkt und somit ihre Arbeitszufriedenheit und Leistungsfähigkeit steigert.

Verantwortung gegenüber Mitarbeitenden

Für Klüh gehört Verantwortung seit jeher zu den Unternehmenswerten. Verantwortung gegenüber der Umwelt, der Gesellschaft, dem Markt und gegenüber Mitarbeitenden. Im Rahmen der unternehmerischen Verantwortung von Klüh für die Mitarbeitenden nimmt das Engagement für die Sicherheit und Gesundheit der Belegschaft einen hohen Stellenwert ein. Dafür setzt Klüh nicht nur umfassende Managementsysteme ein, die im regelmäßigen Turnus intern und extern auditiert werden, sondern veranstaltet auch unternehmenseigene Schulungen zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement. Mit der Klüh-Rente und der Klüh-Plus-Card bietet der Multiservice-Anbieter zudem eine betriebliche Altersvorsorge und eine Krankenzusatzversicherung an.

Weitere Informationen zur unternehmerischen Verantwortung von Klüh im Allgemeinen sowie gegenüber Mitarbeitenden im Speziellen erhalten Sie unter www.klueh.de/nachhaltigkeit.

Über Klüh:

Die Klüh Service Management GmbH ist ein international agierender Multiservice-Anbieter aus Düsseldorf. Im Jahr 1911 gegründet, verfügt das Familienunternehmen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich infrastruktureller Dienstleistungen. In den Kompetenzbereichen Cleaning, Catering, Clinic Service, Security, Personal Service, Airport Service und Integrated Services werden sowohl Einzeldienstleistungen als auch Multiservice-Konzepte angeboten. Das Unternehmen setzt mit mehr als 58.000 Mitarbeitenden in sieben Ländern rund 923 Mio. Euro (2022) um. Weitere Informationen unter www.klueh.de.

Pressekontakt:
Klüh Service Management GmbH: | Julian Kerkhoff | T 0211 9068-304 | [email protected]
Original-Content von: Klüh Service Management GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Aktuelles

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen,...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab,...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in...

Testberichte

Abnehmen im Liegen – Funktioniert dieses gehypte Konzept?

Haben Sie auch schon von „Abnehmen im Liegen“ gehört,...

Red Kong im Vergleich: Lohnt sich der Kauf?

Erektionsstörungen sind ein weit verbreitetes Problem, von dem viele...

Indiva System: Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen?

Sie haben es satt, unzählige Produkte auszuprobieren, die alle...

Nighttime Burn: Schlank im Schlaf oder nur ein Mythos?

Sie haben es vielleicht schon gehört: eine Pille, die...

Hondro Sol Kundenbewertungen: Lohnt sich der Kauf?

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Hondro Sol wirklich...

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen, und Abbott, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, haben eine wegweisende Partnerschaft geschlossen, um Menschen...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien zeigen: Myrrhe-Arzneimittel kann Darmbeschwerden wie Durchfall lindern und „Leaky Gut“ reparieren

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut" genannt) wird als Mitauslöser verschiedener chronischer Darmerkrankungen wie Reizdarm, Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn diskutiert....

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das Herz nicht mehr in der Lage, den...