Exklusiver Content

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat...

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab,...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in...

Ohne Gefäße ist alles nichts: Die Angiologie

Berlin (ots) - Womit sich eine Kardiologin oder ein...

Immer kostenlos vor Ort oder digital: VIACTIV – Pflegekurse entlasten und unterstützen pflegende Angehörige

Bochum (ots) –

„Wer einen lieben Menschen pflegt, möchte für ihn da sein und ihn gut versorgen. Die vielfältigen Anforderungen stellen die pflegenden Angehörigen vor große Herausforderungen. Wir von der VIACTIV Krankenkasse möchten dabei bestmöglich unterstützen“, betont Simone Pfeiffer, Leiterin der Pflege bei der VIACTIV Krankenkasse.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe bietet die VIACTIV kostenfreie Pflegekurse an – als digitale Online-Pflegekurse oder persönlich vor Ort.

Die Pflegekurse, die von VIACTIV angeboten werden, vermitteln praxisnahes Wissen, das den Pflegealltag erleichtert. Dazu gehören beispielsweise rückenschonende Handgriffe beim Heben und Tragen sowie ein umfassender Überblick über die wichtigsten Themen und Aufgaben in der Pflege. Die Kurse bieten Orientierung im Alltag, helfen bei der Organisation und Kontrolle, informieren über Anträge und Pflegeleistungen und vermitteln Strategien zur Bewältigung von Stress und Entlastung im Alltag.

In Kooperation mit dem Gesundheitsdienstleister spectrumK bietet die VIACTIV zertifizierte Online-Kurse an, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden:

– Grundlagen der häuslichen Pflege (Grundlagenkurs)
– Alzheimer & Demenz
– Wohnen und Pflege im Alter
– Selbstfürsorge durch Achtsamkeit
– Pflegen bei Inkontinenz
– Pflegen nach Schlaganfall

Alternativ kann auch direkt vor Ort ein individueller Pflegekurs durchgeführt werden. Gerne erörtern die qualifizierten Pflegeexperten die aktuelle Pflegesituation, schulen bedarfsgerecht und geben wertvolle Tipps. Die Schulungsinhalte ergeben sich aus den Anforderungen des jeweiligen Pflegealltags und den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen. Der Vorteil hier ist, dass niemand während des Kurses die Pflege übernehmen muss.

Die Teilnahme an den Pflegekursen ist kostenfrei. Interessierte erhalten den Gutschein-Code für einen Online-Kurs oder den Schulungsgutschein für einen Kurs vor Ort telefonisch über die VIACTIV Pflegehotline unter 0800 589 135 (Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr) oder per E-Mail unter [email protected].

Nach erfolgreichem Abschluss der Kurse erhalten die Teilnehmer eine zertifizierte Teilnahmebescheinigung. Weitere ausführliche Informationen zu den VIACTIV Pflegekursen finden sich unter: VIACTIV Online-Pflegekurse (https://www.viactiv.de/leistungen/pflege/pflege-zu-hause/viactiv-online-pflegekurse)

Pressekontakt:
Monika Hille
Fon: 0234 479-2709 | Mobil: 0171 8605 975
Mail: [email protected]
Original-Content von: VIACTIV Krankenkasse, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Aktuelles

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab,...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in...

Ohne Gefäße ist alles nichts: Die Angiologie

Berlin (ots) - Womit sich eine Kardiologin oder ein...

Studie zur mentalen Gesundheit: Mit Reden zu mehr Glück / Jeder vierte Deutsche hat bereits eine Psychotherapie in Anspruch genommen

Hamburg (ots) - Sind Psychotherapie, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen noch...

Testberichte

Abnehmen im Liegen – Funktioniert dieses gehypte Konzept?

Haben Sie auch schon von „Abnehmen im Liegen“ gehört,...

Red Kong im Vergleich: Lohnt sich der Kauf?

Erektionsstörungen sind ein weit verbreitetes Problem, von dem viele...

Indiva System: Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen?

Sie haben es satt, unzählige Produkte auszuprobieren, die alle...

Nighttime Burn: Schlank im Schlaf oder nur ein Mythos?

Sie haben es vielleicht schon gehört: eine Pille, die...

Hondro Sol Kundenbewertungen: Lohnt sich der Kauf?

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Hondro Sol wirklich...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das Herz nicht mehr in der Lage, den...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in Deutschland aktuell auf ein Spenderorgan. Jeden Tag sterben drei Menschen, weil sie nicht rechtzeitig eine...

Ohne Gefäße ist alles nichts: Die Angiologie

Berlin (ots) - Womit sich eine Kardiologin oder ein Radiologe beschäftigen, ist bekannt. In vielen Fällen wissen wir, welcher Facharzt bei diesen oder jenen...