Exklusiver Content

Deutscher Diversity-Tag 2024 – Frankfurter Unternehmen, das sich für...

Frankfurt am Main (ots) - PTC Therapeutics, ein Unternehmen,...

Umfrage in Westfalen-Lippe: Menschen sorgen sich wegen zunehmender Hitze...

Dortmund (ots) - Langanhaltende Hitzeperioden mit Temperaturen über 30...

Studie zeigt: Meereskiefernextrakt verbessert ADHS-Symptomatik / Pflanzenextrakt als natürliche...

Oldenburg (ots) - Betroffene haben oft Schwierigkeiten im Alltag:...

Cadolto Datacenter baut für BioNTech in Kigali, Ruanda

Kigali, Ruanda (ots) –

Für BioNTech ein Meilenstein-Projekt; für Cadolto Datacenter („CDC“) auch eine Herzensangelegenheit

BioNTech führt einen weltweiten Roll-Out von Produktionsstätten für mNRNA-basierte-Impfstoffe und mit damit verbundenen modularen Rechenzentren durch. Die Firma Cadolto Datacenter GmbH (kurz „CDC“) liefert im Auftrag von BioNTech hierzu das erste hocheffiziente modulare Rechenzentrum für den neuen Produktionsstandort in Kigali, Ruanda. Dieses ist das erste Projekt dieses weltweiten Roll-Outs; weitere Projekte folgen. Das modulare Rechenzentrum von Cadolto Datacenter GmbH steuert und administriert absolut zuverlässig alle Daten der jeweiligen mRNA-Impfstoffproduktion vor Ort und sorgt für eine qualitativ hochwertige, schnelle und zuverlässige Lösung, die darüber hinaus auch höchsten Energieeffizienzstandards und Nachhaltigkeitsgesichtspunkten genügt.

Geschäftsführer Thorsten Grosse von CDC sagt: „Es war uns eine besondere Herzensangelegenheit, dieses ambitionierte Projekt für BioNTech in schnellstmöglicher Bauzeit mit höchster Qualität und Effizienz zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen, weil solche Projekte genau unserer Firmen-DNA entsprechen. Wir konnten unser vielschichtiges und integratives Know-how aus den Bereichen industrieller Gebäudefertigung, der IT/Elektrotechnik und dem Bereich Healthcare, in dem unsere Gesellschafter ihre Wurzeln haben, ganz besonders gut einbringen und sozusagen wörtlich „auf die Straße bringen“.

BioNTech wird nachhaltige Produktionskapazitäten für mRNA-basierte Arzneimittel und Impfstoffe auf allen Kontinenten aufbauen. CDC hat dafür ein komplett vorgefertigtes und mit ihrem Partner, der Siemens AG, vorinstalliertes Produkt entwickelt und vollständig vorgefertigt hergestellt. Entscheidend für die umfangreiche Auftragsvergabe an CDC war vor allen Dingen, dass dieses von CDC entwickelte modulare Rechenzentrum bereits „IT-ready“ an verschiedenste Standorte auf der Welt angeliefert werden kann. Die Inbetriebnahmen erfolgen bereits mit CDC in Deutschland. Damit reduziert sich der Aufwand für Installation und Inbetriebnahme vor Ort auf ein extremes Minimum. Ein Rechenzentrumsmodul der Marke CDC Space® (https://cadolto-datacenter.com/cdc-space/)hat eine Fläche von rund 30 m² und ein Gewicht von etwa 30 Tonnen und ist modular kurzfristig und bedarfsgerecht beliebig erweiterbar. Herstellung und Ausbau erfolgen in Deutschland.

www.cadolto-datacenter.com

Für BioNTech ein Meilenstein-Projekt (cadolto-datacenter.com) (https://cadolto-datacenter.com/projects/biontech/)

Pressekontakt:
Cadolto Datacenter GmbH
Marketing
Tel.: 0049 911 148 851 – 0
E-Mail: [email protected]
Web: www.cadolto-datacenter.com
Original-Content von: Cadolto Datacenter GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Aktuelles

Testberichte

Abnehmen im Liegen – Funktioniert dieses gehypte Konzept?

Haben Sie auch schon von „Abnehmen im Liegen“ gehört,...

Red Kong im Vergleich: Lohnt sich der Kauf?

Erektionsstörungen sind ein weit verbreitetes Problem, von dem viele...

Indiva System: Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen?

Sie haben es satt, unzählige Produkte auszuprobieren, die alle...

Nighttime Burn: Schlank im Schlaf oder nur ein Mythos?

Sie haben es vielleicht schon gehört: eine Pille, die...

Hondro Sol Kundenbewertungen: Lohnt sich der Kauf?

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Hondro Sol wirklich...

Deutscher Diversity-Tag 2024 – Frankfurter Unternehmen, das sich für Betroffene mit seltenen Krankheiten einsetzt, beteiligt sich am Deutschen Diversity-Tag am 28. Mai

Frankfurt am Main (ots) - PTC Therapeutics, ein Unternehmen, das sich der Erforschung seltener Krankheiten widmet, setzt sich aktiv für Diversität und Inklusion ein....

Umfrage in Westfalen-Lippe: Menschen sorgen sich wegen zunehmender Hitze / AOK startet zum Hitzeaktionstag Online-Informationen und medizinisches Hitzetelefon

Dortmund (ots) - Langanhaltende Hitzeperioden mit Temperaturen über 30 Grad und deren Zunahme bereiten fast der Hälfte (47 Prozent) der Menschen in Westfalen-Lippe Probleme...

Studie zeigt: Meereskiefernextrakt verbessert ADHS-Symptomatik / Pflanzenextrakt als natürliche nebenwirkungsarme Therapieoption bestätigt

Oldenburg (ots) - Betroffene haben oft Schwierigkeiten im Alltag: in Schule und Beruf, aber auch in Freundschaften und Beziehungen. ADHS betrifft sämtliche Lebensbereiche. Die...