Exklusiver Content

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung...

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen,...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien...

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut"...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat...

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab,...

Apotheken Umschau: „Faszination Mikrobiom“ ist Cover des Jahres 2023

Baierbrunn (ots) –

Apothekenteams haben das besonders ästhetisch aufbereitete Wissenschafts- und Präventionsthema „Darmflora“ zu ihrem Lieblingscover gewählt

„Faszination Mikrobiom“, so lautete die Titelgeschichte der Oktober-B-Ausgabe der Apotheken Umschau im vergangenen Jahr. Tenor des Artikels: Die Darmflora soll unsere Gesundheit beeinflussen, doch noch geben die Billionen Bakterien uns viele Rätsel auf. Welche faszinierenden Erkenntnisse die Wissenschaft dazu schon hat und was man selbst dafür tun kann, um das Mikrobiom gesund zu erhalten, wurde in dieser besonders ästhetisch bebilderten Ausgabe anschaulich geschildert. Nun haben Apothekenteams deutschlandweit dieses Titelbild zu ihrem „Lieblingscover des Jahres 2023“ gewählt.

Großes Interesse – Teilnehmer:innenquote ist nochmals deutlich gestiegen

Erneut gesteigert hat sich die Wahlbeteiligung: Nach einem deutlichen Anstieg in 2022 haben jetzt nochmals mehr Apothekenteams im Abstimmungszeitraum von Mitte Januar bis Mitte Februar 2024 mitgemacht – ein neuer Teilnahme-Rekord bei der jährlichen Abstimmung. „Wir sind begeistert, dass so viele Apothekenteams an der Abstimmung teilgenommen haben! Das zeigt großes Interesse und Wertschätzung für unsere redaktionelle Leistung, die wir Monat für Monat für die Apotheken vor Ort und ihre Kund:innen erbringen. Das spornt uns weiter an. Ein herzliches Dankeschön dafür!“, sagt Jan Wagner, Geschäftsführer Wort & Bild Verlag.

Auf Platz 2 landete übrigens das „herzige“ März-A-Cover zum Thema „Die Chemie der Liebe“, Platz 3 eroberte die März-B-Ausgabe mit der Titelgeschichte „Happy Birthday, Babyboomer. Was für Ihre Gesundheit jetzt wirklich wichtig ist“.

Unter allen Teilnehmenden wurden als Dankschön drei Apple AirPods Max verlost. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhielten die Nachricht persönlich vom Wort & Bild Verlag.

Pressekontakt:
Dr. Judith Pöverlein, stellv. Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 89 74433-343
Katharina Neff-Neudert, PR Managerin
Tel.: +49 89 74433-360
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
www.linkedin.com/company/wort-&-bild-verlag/
Original-Content von: Wort & Bild Verlagsgruppe – Unternehmensmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Aktuelles

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen,...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab,...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in...

Testberichte

Abnehmen im Liegen – Funktioniert dieses gehypte Konzept?

Haben Sie auch schon von „Abnehmen im Liegen“ gehört,...

Red Kong im Vergleich: Lohnt sich der Kauf?

Erektionsstörungen sind ein weit verbreitetes Problem, von dem viele...

Indiva System: Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen?

Sie haben es satt, unzählige Produkte auszuprobieren, die alle...

Nighttime Burn: Schlank im Schlaf oder nur ein Mythos?

Sie haben es vielleicht schon gehört: eine Pille, die...

Hondro Sol Kundenbewertungen: Lohnt sich der Kauf?

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Hondro Sol wirklich...

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen, und Abbott, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, haben eine wegweisende Partnerschaft geschlossen, um Menschen...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien zeigen: Myrrhe-Arzneimittel kann Darmbeschwerden wie Durchfall lindern und „Leaky Gut“ reparieren

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut" genannt) wird als Mitauslöser verschiedener chronischer Darmerkrankungen wie Reizdarm, Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn diskutiert....

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das Herz nicht mehr in der Lage, den...